Home Warenkorb Zur Kasse Sitemap Email

Warengruppen

Schnellsuche


Willkommen in unserem Onlineshop.

Wir haben Ihnen eine Auswahl an Büchern zusammengestellt von der wir überzeugt sind, dass es Ihren Geschmack trifft.
Stöbern Sie in aller Ruhe in unseren Angeboten.
Wählen Sie aus unserem Angebot, indem Sie den "Bestellen"-Knopf drücken.
Im Warenkorb finden Sie eine Liste aller bestellten Artikel.
Viel Spaß beim Shoppen in unserem Buchshop wünscht Ihnen

Ihr
Bücherstuben Team !

 

Bestellen
Menge:

"Die Christen müssten erlöster aussehen, wenn ich an ihren Erlöser glauben soll."
So hat Friedrich Nietzsche seine Skepsis gegenüber dem christlichen Glauben ausgedrückt. Vielleicht hatten Sie auch schon manchmal diesen Gedanken? Oder Sie sind skeptisch, weil Sie feststellen, Christen sind auch keine besseren Menschen. Ihr Fazit: Das Christentum hat versagt.
Ist der Glaube an einen Erlöser und an die Auferstehung der Toten nicht nur pures Wunschdenken? Und überhaupt: Wie passen Leid und die Liebe Gottes zusammen?
Dr. Jürgen Spieß geht auf diese und andere Fragen ein und versucht, Antworten zu finden. Dabei belässt er es nicht bei frommen Stereotypen. Intelligent begegenet er den Zweifeln und fördert so manch überraschende Erkenntnis zutage.

Dr. Jürgen Spieß ist Historiker und Leiter des Instituts für Glaube und Wissenschaft. Er hält viele Vorträge zum Spannungsfeld zwischen Glauben und Denken. Als Redner und Autor gelingt es ihm, komplexe Fragen und Zusammenhänge verständlich und unterhaltsam darzustellen.

Hardcover / 127 Seiten


top

 

Bestellen
Menge:

Was die Bibel über ihn sagt

Wer ist Jesus? Das ist die zentrale Frage der Jahrhunderte.
Der Autor erarbeitet in schlichter Weise den biblischen Befund und entfaltet so ein Bild der Person Jesu, das besonders solchen Menschen, die das biblische Zeugnis ernst nehmen, die Bedeutung des Retters erschließt.

Paperback / 64 Seiten


top

 

Bestellen
Menge:

In einem leicht verständlichen Stil zeigt C.H. Mackintosh in dieser geschätzten Auslegung über die fünf Bücher Mose wie alttestamentliche Vorbilder von der neutestamentlichen Erfüllung her erschlossen werden können.
Das ganze Buch durchweht ein stark evangelistischer Geist; und so wird jedem Leser eindrucksvoll das großartige Heil Gottes vor Augen gemalt.
Gleichzeitig wird der Scheinwerfer auch auf zahlreiche Details gelenkt und viele verborgene Schönheiten des Wortes Gottes ans Licht gebracht.
Generationen von Christen haben von dieser Auslegung profitiert.
Und auch heute wird niemand dieses Buch lesen, ohne dass ihn die packende Macht des Wortes Gottes neu ergreift.

Hardcover / 1292 Seiten


top

 

Bestellen
Menge:

Der Mensch lebt nicht allein von Brot, sondern muss sich vom Wort Gottes ernähren (Mt 4,4).
Dieses Buch hilft, richtig an die Bibel heranzugehen und sie richtig zu verstehen. Zuerst zeigt der Autor, warum wir die Bibel studieren sollten und verdeutlicht auch das Vermächtnis der Reformation, die das persönliche Bibelstudium überhaupt ermöglicht hat.
Dann erklärt er, was beim Bibellesen zu beachten ist, wie z.B. Hintergrund des jeweiligen Bibelbuches, literarischer Stil, Zusammenhang, die Wichtigkeit und die Grenzen buchstäblicher Auslegung usw., und dass die Schrift allein durch die Schrift auszulegen ist. Häufige Fehler beim Bibelstudium werden geklärt und praktische Tipps und Hilfsmittel genannt.
In leichtverständlichem und gut lesbarem Stil wird so nicht nur Biblschülern und Studenten, sondern jedem Christen eine solide Hermeneutik (Lehre vom rechten Verstehen der Bibel) vermittelt.

Inhalt:
Bibelstudium - Warum?
Persönliches und selbständiges Bibelstudium
Hermeneutik: die Lehre der Auslegung
Praktische Regeln für die Bibelauslegung
Die Bibel und Kultur
Hillfsmaterialien fürs Bibelstudium
Fragen zur Lernkontrolle und Vertiefung

Taschenbuch / 144 Seiten


top

 

Bestellen
Menge:

Was wir wirklich glauben können

In diesem Buch forscht Arne Völkel intensiv verborgenen Glaubenszweifeln nach und fragt dabei bewusst provokant:
- Gibt es tatsächlich eine persönliche Gottesbeziehung, oder bilden wir uns nur ein, dass wir Gott erfahren?
- Und wenn wir ihn tatsächlich erfahren können: Geht es Gott nur um mein kleines Seelenglück, oder spielt er auch noch eine Rolle für die ganze Welt?
- Wie kann ich meinen Arbeitskollegen zu Gott einladen, wenn ich selbst ihn nicht verstehe?
Konsequent beziehen die einzelnen Kapitel die Bibel mit ein und enthalten jeweils am Ende auch Impulse und Gestaltungsideen für die persönliche Betrachtung oder das Gespräch in Hauskreisgruppen.
Arne Völkel, Jahrgang 1959, ist Pastor der Freien evangelischen Gemeinde Dortmund und einem breiteren Publikum durch Zeitschriftartikel und Vortragstätigkeit bekannt geworden.

Taschenbuch / 175 Seiten


top

 

Bestellen
Menge:

Fesselnd erzählt Arthur Richter die Passionsgeschichte nach: das Leiden und Sterben Gottes, der sich in die Hände der Menschen gab.
Wer dieses Buch liest, wird vergessen, dass er die Geschichte (vielleicht) längst kennt: die Geschichte eines Prozesses, in dem man sich als Richtender und als Gerichteter plötzlich selbst erkennt.
Beschäftigen Sie sich (wieder neu) mit der wichtigsten Geschichte der Menschheit und lassen Sie Ihr Herz berühren!

Hardcover / 128 Seiten


top

 

Bestellen
Menge:

In zehn Schritte den Text verstehen

Die Bibel lesen, verstehen und anwenden.
Wer einen Schatz heben will, braucht das richtige Werkzeug. Das gilt auch für die Bibel. Nur an der Oberfläche zu graben, kann zu einem subjektiven und völlig falschen Verständnis biblischer Aussagen führen. Deshalb geben Helge Stadelmann und Thomas Richter dem Leser die geeigneten Werkzeuge an die Hand, um in zehn Schritten eine Exegese zu erarbeiten. Am Ende steht dann eine fundierte Auslegung, die als Grundlage für eine Predigt oder Bibelarbeit dienen kann.
Ganz bewusst richtet sich das Buch auch an den theologischen Laien, der mit den Grundsprachen Hebräisch und Griechisch nicht vertraut ist. Doch auch Pastoren, Bibelschüler und Theologiestudenten finden hier in kompakter und gut lesbarer Form viele Ratschläge, von denen sie profitieren können.
Dr. Helge Stadelmann, Jahrgang 1952, ist Rektor und Professor für Praktische Theologie an der Freien Theologischen Hochschule Gießen und Gastprofessor im Doktoralprogramm der Evangelischen Theologischen Fakultät Löwen/Belgien.
Thomas Richter M.A., Jahrgang 1966, ist Studienleiter am Bibel Studien Kolleg (BSK) Filderstadt bei Stuttgart.

Taschenbuch / 190 Seiten


top

 

Bestellen
Menge:

Was sagt die BIbel über die Zukunft von Seele und Leib?

Wohin gelangt die Seele des Menschen nach dem Tod, was ist mit den Begriffen Hades und Scheol, Abrahams Schoß und Paradies gemeint? Über das, was mit Seele und Körper nach dem Tod geschieht, besteht oft Unsicherheit. Die Bibel als inspiriertes Wort Gottes enthält darüber detaillierte Informationen, die von Dr. Arnold Fruchtenbaum sehr gründlich zusammengefasst und erläutert werden. Als messianischer Jude und Theologe kann man von ihm mit Fug und Recht behaupten, dass er "die Schriften kennt" und sowohl hebräische als auch griechische Begriffe klar definiert. Durch aufeinander aufbauende Grafiken werden auch komlexere Inhalte anschaulich dargestellt, so dass der Leser in dieser wichtigen Frage, wo die Seele nach dem Tod hingeht, auf jeden Fall eine schlüssige, bibelfundierte Antwort erhalten wird.

Taschenbuch / 120 Seiten


top

 

Bestellen
Menge:

Bibelstudien über 3. Mose 1-7

Der Herr Jesus hat einmal zu den Juden gesagt: "Ihr erforscht die Schriften, ... und sie sind es, die von mir zeugen" (Johannes 5, 39). Es geht in den Schriften vor allem um Ihn. Das gilt in besonderer Weise für die Opfer im dritten Buch Mose, die uns den Herrn Jesus in seinem aufopfernden Leben und Sterben für Gott zeigen. Es ist ein sehr lohnendes Studium, sich in die vorbildliche Bedeutung der Opfer zu vertiefen.
Dieses Buch Die Opfer ist als eine Einführung in dieses Thema gedacht. Gott zeigt uns, wie Kinder Gottes mit Gott als ihrem Vater und miteinander echte Gemeinschaft haben können.

Hardcopy / 119 Seiten


top

 

Bestellen
Menge:

1. Buch Mose - Josua (Überarbeitet von Martin H. Menser)

Der weltweit bekannte und benutzte Kommentar von Matthew Henry ist Christen seit ca. 300 Jahren durch seine reichhaltigen Auslegungen und praktischen Anwendungen zum Segen geworden. Bekannte Prediger wie Spurgeon oder Whitefield hatten schon in ihrer Zeit empfohlen, diesen Kommentar mindestens einmal im Leben zu lesen.
Mit diesem ersten Band des Alten Testaments in deutscher Sprache erhalten Sie durch eine umfassende Überarbeitung dieses Werkes einen Klassiker unter den Bibelkommentaren in zeitgemäßer Sprache. Die von Martin H. Manser gekürzte Version hat nichts an Zuverlässigkeit und Vollständigkeit des Textes eingebüßt, macht aber dem heutigen Leser den Zugang einfacher.
Durch seine andächtigen, tief gehenden Betrachtungen bietet dieser Kommentar Abschnitt für Abschnitt umfassende Einblicke in das Wort Gottes. Er eignet sich besonders zur Predigtvorbereitung wie auch zum persönlichen Bibelstudium oder für die Hauskreisarbeit.
Matthew Henry (1662-1714): "Ein heiliges, himmlisches Leben, gelebt im Dienst für Gott und in der Gemeinschaft mit ihm, ist das schönste und angenehmste Leben, das man auf dieser Welt führen kann."

Hardcover / 446 Seiten


top
  |  Copyright (c) 2017 by GreenwoodDesign, Hetzerath, Germany   |   gssb5earth.gif
Unser Tipp:
Unsere Januar-Bibelausgabe ist eine Neues Leben Bibel - Survival Bibel.
Wir empfehlen die Survival Bibel als ständigen Reisebegleiter.
Wenn dein "Ausbruch aus der Normalität" wieder einmal zu einem unvergesslichen Abenteuer wird.
Wenn du auf langen Touren bist, Berge überwindest und Hängebrücken baust.
Wenn du dich mit viel oder wenig Equipment den Herausforderungen von Kälte, Hitze, Hunger, Durst und anderen Gefahren stellst...
Dann solltest du diese Survivial Bibel bei dir haben!
Sie enthält Berichte von Menschen, die durch extreme Situationen gegangen sind. Sie enthält Worte, die über jeden vorstellbaren Horizont hinausgehen - und Worte, die "Hängebrücken" zur Ewigkeit bilden.
Diese Version ist in der Größe von 9,7 x 14,7 cm zu haben.

Jetzt ist das neue Jahr endlich da.
Ein Jahr in dem man es vielleicht schafft, seine guten Vorsätze mal anzugehen und umzusetzen.
Vielleicht haben Sie sich schon länger vorgenommen, endlich mal die Bibel zu lesen.
Oder Sie wollen sich wirklich Gedanken über den Glauben machen und prüfen, ob es verlässliche Argumente für oder gegen den Glauben gibt.
Zum Jahresstart haben wir Ihnen drei Bücher ausgesucht, die sich mit Zweifeln, Skepsis und Glauben beschäftigen.
Vielleicht helfen sie Ihnen Antworten auf Ihre Fragen zu finden.
Vielleicht helfen sie über die Schwelle hinweg, die Sie bis jetzt daran gehindert hat zu vertrauen.

Einen gesegneten Jahresstart 2018 wünscht Ihnen

Ihr Bücherstuben-Team.